Kleine Backsünden

Süße Sünden aus dem Backofen

Liebt Ihr es auch zu Backen und die Liebsten mit etwas Selbstgebackenem zu verwöhnen? Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und beim Nachbacken der vielleicht besten und schönsten Rezepte.

Schneebälle

Schneebälle - gebackene Schneekugeln - ganz einfaches und leckeres Weihnachtsrezept

  • 125 g Butter

  • 125 g Zucker

  • 1 Ei

  • geriebene Zitronenschlale

  • 1 Prise Salz

  • 275 g Mehl

  • 1 TL Backpulver

Schneebälle

Zutaten zu einem Teig vermischen und daraus Kugeln formen. Auf ein Blech setzen und backen.

Abgekühlte Kugeln mit Puderzucker bestäuben.

Bei 175°/Umluft 155°/ Gas Stufe 2 etwa 15 Minuten backen.

Guten Appetit wünscht Kuchen-Aktuell

 

Mal was Neues ausprobieren?

Raffaello-Torte

Sahnetorte mit Kokosflocken und Raffaelo-Kugeln

  • 7 Eier

  • 350 g Zucker

  • 200 g Mehl

  • 1/2 TL Backpulver

  • 150 g Suchard Express*

  • 7 EL lauwarmes Wasser

  • 1500 ml süsse Sahne

  • 6 P. Sahnesteif

  • 2 EL Zucker

  • 8 EL Kokosflocken

  • 8 EL Suchard Express

  • 16 Raffaello Kugeln*

* alternativ Kaba oder Nesquick. Genannte Markennamen sind Eigentum der Firma und dienen lediglich zur Orientierung bei der Produktwahl.

Sahnetorte mit Raffaello

Eier trennen.

Eigelb mit 350 g Zucker und dem lauwarmen Wasser mit einem Handmixer schaumig rühren. Eiweiß zu Schnee schlagen. Eischnee auf die Eimasse geben und vorsichtig mit einem Rührlöffel unterheben.

Mehl, Backpulver und Suchard Express darüber sieben und ebenfalls unterheben. Biskuitmasse in eine 28 cm Ø Springform füllen und bei 150°C Heißluft ca. 30-40 Minuten backen.

Erkalteten Tortenboden zweimal waagerecht durchschneiden.

500 ml Sahne mit Sahnesteif und 2 EL Zucker aufschlagen. Kokosflocken mit einrühren. Geschlagene Sahne auf Tortenboden verteilen.

1000 ml Sahne mit vier Packungen Sahnesteif schlagen. 16 EL Suchard Express zugeben.

Die Hälfte der Sahne auf dem Boden verteilen. Mit der restlichen Sahne die Torte bestreichen.

Torte mit einem Tortenteiler in 16 Stücke teilen. Sahnehäubchen darauf spritzen und die Raffaello-Kugeln darauf setzen.

Mitte und Rand der Torte mit Kokosflocken bestreuen/garnieren.

Guten Appetit wünscht Kuchen-Aktuell

 

Copyright © 2019 www.kuchen-aktuell.de. Alle Rechte vorbehalten.