Kleine Backsünden

Süße Sünden aus dem Backofen

Liebt Ihr es auch zu Backen und die Liebsten mit etwas Selbstgebackenem zu verwöhnen? Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und beim Nachbacken der vielleicht besten und schönsten Rezepte.

Gewürzsplitter

  • 50 g Butter

  • 50 g Butterschmalz

  • 1 Eigelb

  • 1 P. Vanillezucker

  • 1/2 TL. gemahlener Zimt

  • 1 Messerspitze gem. Nelken

  • 1 Messerspitze Piment

  • 100 g Mehl

  • 100 g gehackte Mandeln

  • 250 g weiße Kuvertüre

  • 225 g Mandelstifte

Mandelsplitter mit Gewürz

Weiches Fett, Eigelb, Zucker, Vanillezucker, Gewürze, Mehl und gehackte Mandeln zu einem glatten Teig verkneten.

Den Teig abdecken und ca. 1h kalt stellen. Teig portionweise 2-3 mm dünn ausrollen und runde Plätzchen (Ø 3 cm) ausstechen und auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C / 150°C Umluft/ Gas Stufe 2 fünf bis zehn Minuten hellgelb backen.

Grobgehackte Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen. Mandelstifte unterrühren.

Je einen Teelöffel Schoko-Mandeln auf die abgekühlten Plätzchen geben und fest werden lassen.

Guten Appetit wünscht Kuchen-Aktuell

 

Mal was Neues ausprobieren?

Frankfurter Kranz

Zutaten Topfkuchen
  • 500 g Mehl

  • 200 g Zucker

  • 1 Prise Salz

  • 3 - 4 Eier

  • 1/8 l Milch

  • 1 P. Backpulver

Zutaten Buttercreme
  • 375 g Butter

  • 200 g Zucker

  • 1 P. Vanillepudding

  • Erdbeerkonfitüre

  • Krokant

Zubereitung Frankfurter Kranz

Aus den Zutaten "Topfkuchen" einen Rührteig herstellen und in einer gefetteten Springform bei 175 -180 °C circa 1/2 Stunde backen.
Butter und Zucker verrühren. Vanillepudding kochen und kalt rühren. Löffelweise zur Butter und Zucker geben.

Topfkuchen zweimal waagerecht aufschneiden. Je eine Seite mit Erdbeerkonfitüre bestreichen.
Buttercreme in etwa drei Teile aufteilen.
Zwei Teile der Creme auf die aufgestrichenene Konfitüre gleichmäßig verteilen und anschließend die Ringe aufeinander legen.
Mit dem restlichen Teil der Creme den Kuchen von außen bestreichen.
Mit Krokant bestreuen.

 

 

Guten Appetit wünscht Kuchen-Aktuell

 

Copyright © 2019 www.kuchen-aktuell.de. Alle Rechte vorbehalten.