Kleine Backsünden

Süße Sünden aus dem Backofen

Liebt Ihr es auch zu Backen und die Liebsten mit etwas Selbstgebackenem zu verwöhnen? Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und beim Nachbacken der vielleicht besten und schönsten Rezepte.

Weihnachtskuchen

Weihnachtskuchen - Rezept bunter Kuchen mit Pfirsichen und Walnüssen

  • 4 Eier

  • 300 g Zucker

  • 150 g Butter

  • 50 g Honig

  • 400 g Mehl

  • 1 P. Backpulver

  • 1 P. Lebkuchengewürz

  • 150 g Magermilchjoghurt

  • 50 g Raspelschokolade

  • 1 kl. Dose Pfirsiche

  • 200 g Walnüsse

  • Puderzucker

Weihnachtskuchen mit Obst

Pfirsiche in ein Sieb zum Abtropfen geben.

Eier, Zucker, weiche Butter und den Honig in einer Schüssel schaumig rühren. Mehl, Backpulver, Lebkuchengewürz vermischen, durchsieben und unter die Eimasse rühren. Raspelschokolade und Joghurt nach und nach unterrühren.

Ein paar Walnüsse für die spätere Dekoration beiseite legen. Restliche Nüsse klein hacken und unter den Teig mischen.

Pfirsiche klein schneiden. Anschließend unter den Teig heben. Teig in eine gefettete Backform geben.

Backofen auf 170°C U-/Oberhitze vorheizen. Backzeit etwa 65 Minuten.

Kuchen auskühlen lassen. Nach Belieben mit einem Zuckerguss und den restlichen Walnüssen dekorieren.

Guten Appetit wünscht Kuchen-Aktuell

 

Mal was Neues ausprobieren?

Essigtorte

außergewöhnliche und besondere Torte mit Essig und Roter Grütze

Boden
  • 5 EL Zucker

  • 3 Eier

  • 1 P. Vanillezucker

  • 5 EL Mehl

  • 1/2 P. Backpulver

  • 5 EL Obstessig *

Belag
  • 1 Becher Schmand

  • 1 Becher Creme fraiche

  • 7 EL Gelierzucker

  • 1 EL Zitronensaft

  • 2 Becher Schlagsahne

  • 1/2 Glas Rote Grütze

* keine Angst, es schmeckt anschließend super

 

Außergewöhnliche Torte mit Essig

Zuerst wird der Boden bei 180°C 15 min gebacken.

Den Boden auskühlen lassen.

Kuchen schneiden und darüber 1/2 Glas Rote Grütze verteilen. Schmand, Creme fraiche, Gelierzucker sowie Zitronensaft miteinander verrühren und dort anschließend die geschlagene Schlagsahne unterheben, über den Kuchen geben und 24 Stunden stehen lassen.

Guten Appetit wünscht Kuchen-Aktuell

 

Copyright © 2019 www.kuchen-aktuell.de. Alle Rechte vorbehalten.