Kleine Backsünden

Süße Sünden aus dem Backofen

Liebt Ihr es auch zu Backen und die Liebsten mit etwas Selbstgebackenem zu verwöhnen? Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und beim Nachbacken der vielleicht besten und schönsten Rezepte.

Mal was Neues ausprobieren?

Schoko-Möhrenkuchen

Backidee zu Ostern: Möhrenkuchen / Karottenkuchen mit Schokolade

  • 5 Eier

  • 175 g Zucker

  • 1 P. Vanillezucker

  • 50 g Zartbitterschokolade

  • ca. 300 g Möhren

  • 250 g Joghurt-Butter

  • 500 g Mehl

  • 1 P. Backpulver

  • 1 Prise Salz

Zubereitung Schoko-Möhrenkuchen

Schokolade fein hacken. Möhren putzen, schälen und mit einer Küchenreibe raspeln.

Butter, Zucker, Vanillezucker und eine Prise Salz mit einem Schneebesen cremig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Schokolade und Möhren untermischen

Eine Backform fetten und mit Mehl oder Paniermehl ausstreuen. Teig in die Form füllen.

Bei 175°C U-/Oberhitze circa 45 Minuten backen.

Guten Appetit wünscht Kuchen-Aktuell

 

Copyright © 2019 www.kuchen-aktuell.de. Alle Rechte vorbehalten.