Faszination Backen

In der Rezeptesammlung von Kuchen Aktuell werden neben den Rezepte-Klassikern außergwöhnliche Backrezepte angeboten.

Teilweise sind diese Kuchen- und Tortenrezepte einzigartig. Auf jedem Fall werden in diesem Online-Backbuch ausgefallene und besondere Rezeptideen angeboten. Die meisten Backideen stammen aus unseren heimischen Küchen - Aktuell, modern oder typisch klassisch.

Schinken-Lauch-Muffin

Schinken-Lauch-Muffins - Backrezept Muffin mit Käse überbacken

  • 120 g Lauch

  • 1 kleine Zwiebel

  • 100 g Schinkenspeck

  • 210 g Weizenmehl

  • 40 g feine Haferflocken

  • 1 P. Backpulver

  • 1/4 TL Salz

  • 2 Eier

  • etwas schwarzer Pfeffer

  • 50 ml Speiseöl

  • 120g Emmentaler Käse

  • 1/4 l Milch

Herzhafte Muffins mit Schinken & Lauch

Lauch waschen putzen und in Ringe schneiden.

Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Den Schinkenspeck ebenfalls würfeln.

Das Mehl und die Haferflocken in eine Schüssel geben und mit dem Backpulver, Salz und dem Pfeffer vermischen.

Den Lauch, die Zwiebelwürfel und den Schinken in die Schüssel geben und vermischen.

Die Eier in einer anderen Schüssel leicht verrühren. Öl, ca. 20 Gramm geriebener Käse und Milch dazugeben und gut verrühren.

Die Mehlmischung hinzufügen. Nur so lange mischen, bis die trockenen Zutaten feucht sind.

Den Ofen auf ca. 180°C vorheizen.

Den Teig bis zu 2/3 in die gefettete Muffinform geben und mit dem restlichen geriebenen Käse bestreuen.

Ca. 20-25 Minuten backen.

Vorschlag: Muffins warm servieren.

Guten Appetit wünscht Kuchen-Aktuell

Mal was Neues ausprobieren?

Bratapfeltorte

winterliche Torte - Tortenrezept für den Winter

Teig
  • 1 Ei

  • 50 g Zucker

  • 100  g Butter

  • 200 g Mehl

  • 1/2 P. Backpulver

Füllung
  • 5-6  geschälte Boskopäpfel

  • 1 l Sahne

  • 2  P. Sahnepudding

  • 3 EL Zucker

Zubereitung Bratapfeltorte

Zutaten zu einem Teig verarbeiten und in einer Springform auf dem Boden verteilen. Die Ränder etwas hochziehen.

Vom Apfel das Kerngehäuse entfernen und waagerecht halbieren. Die Hälften in den Teig drücken. Nach Belieben in die Löcher die in Calvados getränkten Rosinen geben.

Aus der Sahne, dem Puddingpulver und dem Zucker einen Pudding kochen und anschließend über die Äpfel verteilen.

Die Bratapfeltorte bei circa 200°C 45-50 Minuten backen.

Guten Appetit wünscht Kuchen-Aktuell

 

Copyright © 2020 www.kuchen-aktuell.de. Alle Rechte vorbehalten.