Süsses Schwedenbrot

  • 500 g Weizenmehl Type 550

  • 500 g Roggenmehl Type 997

  • 2 Prisen Salz

  • 0,5 l Wasser

  • 2 frische Hefewürfel

  • 200 g dunkler Rohrzucker

  • 2 Eier

Schwedisches Brot

Hefe im handwarmen Wasser auflösen.

Mit den restlichen Zutaten in einer Rührschüssel zu einem geschmeidigen Hefeteig kneten.

Abgedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten ruhen lassen.

Teig erneut durchkneten und zu einem Brotlaib formen. Erneut gehen lassen bis der Teig sichtbar aufgegangen ist.

Brot auf einem Backblech bei 200 °C U-/Oberhitze circa 50 Minuten backen.

Guten Appetit wünscht Kuchen-Aktuell

 

Mal was Neues ausprobieren?

Hefe-Nusskuchen vom Blech

Nusskuchen auf dem Blech gebacken. Feiner Hefe-Nusskuchen mit Streuseln und Nussfüllung
Teig
  • 600 g Mehl

  • 1 Hefewürfel

  • 250 ml Milch

  • 100 g Zucker

  • 4 Eigelb

  • geriebene Schale 1 Zitrone

  • 100 g Butter

  • 1 TL Salz

Füllung
  • 4 Eiweiß

  • 50 g Zucker

  • 150 g gem. Haselnüsse

  • 2 EL Honig

Streusel
  • 150 g Mehl

  • 100 g Butter

  • 50 g Zucker

  • 1 P. Vanillezucker

Zubereitung Hefe-Nusskuchen vom Blech

Aus den Zutaten "Teig" einen Hefeteig bereiten. Teig aus der Rührschüssel nehmen und abgedeckt auf einer bemehlten Arbeitsfläche 45 Minuten ruhen lassen.

Teig auf die Größe des Backbleches ausrollen. Blech einfetten und Teig darauf legen, abdecken und weitere 45 Minuten ruhen lassen.

Füllung

Eiweiß, Zucker und Honig zusammen steif schlagen. Nüsse unter die Masse heben.

Gleichmäßig auf den Teig streichen. Streusel zubereiten und auf den Teig verteilen.

Backofen vorheizen.

U-/Oberhitze 180°C, Umluft 160°C. Backzeit ca. 25-30 Minuten.

Guten Appetit wünscht Kuchen-Aktuell

 

Copyright © 2019 www.kuchen-aktuell.de. Alle Rechte vorbehalten.