Kleine Backsünden

Süße Sünden aus dem Backofen

Liebt Ihr es auch zu Backen und die Liebsten mit etwas Selbstgebackenem zu verwöhnen? Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und beim Nachbacken der vielleicht besten und schönsten Rezepte.

Mal was Neues ausprobieren?

Zucchini - Nuss - Kuchen

Kuchen mit frischen Gemüse aus dem Garten oder vom Wochenmarkt: Zucchini-Kuchen mit Nüssen

  • 100 g gem. Haselnüsse

  • 340 g Mehl

  • 1 P. Backpulver

  • 2 TL Zimt

  • 1/4 l Speiseöl

  • 300 g Puderzucker

  • 3 Eier

  • 1 P. Vanillezucker

  • 400 g Zucchini

Zubereitung nussiger Zucchini-Kuchen

Die Zucchini putzen, reiben und ausdrücken.

Öl, Eier, Puderzucker cremig aufschlagen. Restlichen Zutaten untermengen. Eine Kastenform mit Butter einfetten und mit Paniermehl ausstreuen.
Teig in die Form einfüllen. Bei 150°C etwa 45 Minuten backen.

Tipp:

Ca. 10 Minuten vor Ende der Backzeit den Kuchen aus den Ofen nehmen und den oberen Teil mit etwas Honig bestreichen, danach den Kuchen fertigbacken.

Guten Appetit wünscht Kuchen-Aktuell

 

Copyright © 2019 www.kuchen-aktuell.de. Alle Rechte vorbehalten.