Apfelkuchen mit Streusel vom Blech

Oma`s Apfelkuchen Rezept mit Streuseln, Apfelkompott auf Hefeteig

Hefeteig
  • 500 g Weizenmehl

  • 1 P. Trockenhefe

  • 75 g Zucker

  • 1 P. Vanillezucker

  • etwas Salz

  • 1/4 l Milch

  • 75 g Butter

Füllung - Apfelkompott
  • 1 - 1,5 kg Boskopäpfel

  • 1-2 EL Wasser

Streusel
  • 200 g Butter

  • 1 P. Vanillezucker

  • 150 g Zucker

  • 300 g Weizenmehl

Zubereitung Hefe-Apfelkuchen mit Streuseln

Mehl in eine Schüssel sieben, mit der Hefe vermischen. Butter zerlassen und abkühlen lassen. Milch lauwarm erwärmen.

Alle Zutaten mit einem Knethaken ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten.

Sollte der Teig kleben, noch etwas Mehl unterkneten, jedoch muß der Teig weich bleiben.

Teig abgedeckt an einem warmen Ort ruhen lassen, bis er sichtbar aufgegangen ist.
Teig erneut durchkneten, bzw. Luft in den Teig schlagen. Erneut abgedeckt ruhen lassen, bis der Teig sichtbar aufgegangen ist.

Backblech mit Backpapier auslegen. Teig darauf ausrollen und gehen lassen.

Äpfel schälen und in Würfel schneiden. Mit dem Wasser in einem Kochtopf zu Kompott kochen. Nicht zerkochen - es müssen Apfelstücke im Kompott vorhanden sein!

Für die Streusel das Mehl sieben. Alle Zutaten miteinander vermischen und von Hand zu Streuseln kneten.

Das Apfelkompott auf den Hefeteig verteilen. Anschließend die Streusel darauf verteilen.

Backofen vorheizen. U-/Oberhitze 200-225 °C. Gasstufe 4-5.

Auf der mittleren Schiene ca. 20-25 Minuten backen.

Guten Appetit wünscht Kuchen-Aktuell

 

Mal was Neues ausprobieren?

Kirschtorte KIBA

Kirschtorte, Bananentorte, Kibatorte. Tortenrezept mit Kirsche und Banane

Boden
  • 3 Eier

  • 150 g Zucker

  • 1 P. Vanillezucker

  • 1 TL Backpulver

  • 1 EL Kakao

  • 200 g gemahlene Haselnüsse

Belag
  • 3 Bananen

  • 1 Glas Kirschen

  • 1 P. Vanille-Puddingpulver

  • 1 Becher Schlagsahne

  • 1 TL Zucker

  • Schokoraspel

Kirsch-Bananen-Torte

Eier schaumig schlagen. Zucker und Vanillezucker dazu geben und weiterschlagen.

Backpulver und Kakao kurz unterrühren, dann die Nüsse unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen, bei 180°C ca. 25 Minuten backen.

Um den erkalteten Boden einen Tortenring legen.

Bananen in Scheiben schneiden und den Boden damit belegen. Kirschen abtropfen lassen. 400ml vom Kirschsaft auffangen. Mit dem Puddingpulver und 400ml Kirschsaft einen Pudding ohne die Zugabe von Zucker kochen.

Die Kirschen unterheben und diese Masse auf die Bananen verstreichen.
Für ca. 1 Stunde kühl stellen, dann Sahne zuckern, steif schlagen und die Torte damit verzieren und anschließend mit Raspelschokolade garnieren.

Guten Appetit wünscht Kuchen-Aktuell

Kuchen A bis Z

Copyright © 2021 www.kuchen-aktuell.de. Alle Rechte vorbehalten.